Porsche 911 2.0 S Coupé

Porsche 911 2.0 S Coupé

previous arrow
next arrow
ArrowArrow

Preis

auf Anfrage  

Modell

Porsche 911 2.0 S Coupé

Baujahr

Baujahr: 1969

Leistung

170 PS

Farbe

Azurblau metallic

Fahrzeugbeschreibung

Zum ersten Mal wurde bei den 911er Porsche der Radstand verlängert und es kam die mechanische Benzineinspritzung (auch „Stempelpumpe“ genannt) zum Einsatz.

Dieses Fahrzeug gehört zu den seltensten aller Porsche 911er der auslaufenden 60er und Anfang 70er Jahre. Diese Fahrzeuge wurden letztendlich nur ein dreiviertel Jahr gebaut und nicht, wie alle anderen Porsche 911er, über einen Zeitraum von 2 Jahren. Insgesamt wurden nur 1.492 Stück dieses Modells produziert.

Es handelt sich hierbei zudem um die leichtesten jemals gebauten Fahrzeuge mit einem Gewicht von nur 995 kg (hier wurde das Gewicht noch einmal um 80 kg reduziert, das entspricht fast 10 % des gesamten Fahrzeuggewichtes). Die Vorgänger wogen nämlich 1.075 kg. Diese Gewichtsreduzierung erreichte man durch Dünnbleche im Bereich der gesamten Karosserie, was letztendlich aber auch dazu führte, dass diese Fahrzeuge heute extrem selten sind, denn das dünne Blech in Kombination mit dem damals eher mäßigen Rostschutz hat dafür gesorgt, dass die meisten dieser Fahrzeuge dem Zahn der Zeit zum Opfer gefallen sind.

Das angebotene Fahrzeug hat ein Schiebedach.